Motusol Einlegesohlen (inkl. 5 Bonusvideos zur Verbesserung der Körperstatik)

Motusol Einlegesohlen (inkl. 5 Bonusvideos zur Verbesserung der Körperstatik)

43,70 

DRUCKENTLASTUNG UND STOSSDÄMPFUNG
FÜR FÜSSE UND GELENKE
RÜCKEN
LENDENWIRBEL
HÜFTEN
KNIE
FÜSSE
SPRUNGGELENKE

Schuhgröße * 

Hinweise zum Gebrauch der MOTUSOL® Fußbetten

Die Fußbetten sind sehr hilfreich und wirksam, jedoch sollen sie am Fuß passen. Dann wird ein optimales Ergebnis erreicht im Hinblick auf Entlastung, Stabilisierung und Laufgefühl. Die Einlagen decken zwei Schuhgrößen ab, z. B. 39/40.  Sie sind im Zehenbereich an die Fußlänge anzupassen und passen dadurch in jeden Schuh.

So wird’s gemacht:   Stellen Sie Ihren Fuß auf die Sohle, mit der Ferse bündig zum hinteren Rand. Zeichnen Sie mit einem Stift wie im Bild etwa einen halben Zentimeter vor den Zehen Ihre Fußform an. Den überstehenden Rest schneiden Sie mit einer Schere weg. Die Prägelinien sind nicht maßgeblich. Die Sohlen können bis max. zur letzten Prägelinie vor der Füllung gekürzt werden.

Die Sohlen dürfen nur vorne im Zehenbereich, nicht seitlich am Rand geschnitten werden.
Achten Sie bitte darauf, dass Ihre Schuhe sauber und frei von spitzen Gegenständen sind.

Pflege:  Die Sohlen sind waschbar bis max. 40 Grad. In der Waschmaschine ohne Weichspüler, bis ca. 800 U/m, verwenden Sie dabei einen Waschbeutel. Per Hand mit milder Seife. Zum Trocknen auf ein Tuch legen, lufttrocknen.

Die Fußbetten passen sich in einigen Stunden der Fußform an. Die anfänglich intensive Bewegung des Fließgels geht allmählich in eine leichte, angenehme Wellenbewegung über.

Die meisten Menschen laufen von Anfang an sehr gut und angenehm mit den Sohlen. Wenn die Bewegung zu Beginn zu viel wird, liegt das an Ihrer Muskulatur. Sie wird durch die Sohlen langsam gestärkt. In dem Fall sollten sie nach eigenem Gefühl für 1-2 Stunden oder länger heraus genommen werden.

Tragen Sie Ihre MOTUSOL® Fußbetten ggf. langsam ein, steigern Sie die Tragezeiten allmählich. Sie werden ein tolles Ergebnis und lange Zeit Freude daran haben.

Hinweis: Sollte einmal eine Sohle auslaufen, so sind Socken, Schuhe und Haut sofort mit  Wasser zu reinigen. Das ungiftige Gel nicht in die Augen bringen. Es könnte leichte Reizungen verursachen.

Unsere Motusol® Fliessgel Fußbetten sind geprüft vom TÜV Rheinland, PSA Chemie 07/2016.
Sie sind nicht geeignet für PSA Sicherheitsschuhe gemäß EN ISO 20344:2011, denn diese dürfen nicht verändert werden.

Garantie: 6 Monate auf die Funktion bei sachgemäßem Gebrauch.

Geprüft durch: TÜV Rheinland
PSA Chemie 07/2016, Prüfbericht-Nr. 0003274625/90
Z.Zt. nicht zu verwenden in PSA  Schuhen gemäß EN ISO 20344:2011

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Motusol Einlegesohlen (inkl. 5 Bonusvideos zur Verbesserung der Körperstatik)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst außergerichtlich zu klären.
Die Streitbeilegungs-Plattform finden Sie hier: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Unsere E-Mail für Verbraucherbeschwerden lautet: info@inner-chi.de